Allgemein
Objekt-ID:3321
Objektart:Ferienhaus
Belegung:40 Personen
Ort:Norwegen > Nordland > Vestvågøy


  Kontakt
Ansprechpartner:Joh. L. Unstad Sjöhus
Telefon:+47 760 85427
Inseriert seit April 2004
Der Ansprechpartner spricht folgende Sprachen:
Deutsch Englisch Norwegisch Französisch
  Buchungsanfrage
Name:
Land:
E-mail:
Telefon:
Ankunft:
Abreise:
Meine Nachricht:

Sicherheitscode:



  Meine Favoritten
Verwenden Sie dieses Symbol um ihre beliebtesten Ferienwohnungen zu ihrer persönlichen Liste hinzuzufügen.
Meine Favoritten bearbeiten

Joh. L. Unstad Sjöhus


Beschreibung

Weisses SEEHAUS mit 10 Rorbuzimmern (2-6 Betten je Zimmer, insgesamt 40 Betten) zu vermieten. Eigener Kai mit Traumausblick auf Fjord und Berggipfel.

Das Seehaus ist geräumig, und diese Unterkunft ist besonders gut geeignet für Jugendgruppen, Wandergruppen und andere Gruppen, die mit einem niedrigen Budget im Hohen Norden urlauben müssen. Man durfte so diese wanderfreundliche Budgetunterkunft ein Wanderseehaus benennen.

Es werden geräumige Rorbuzimmer vermietet, mit oder ohne Miniküche und Badezimmer. Sonst gibt es Duschräume, Toiletten, Aufenthaltzimmer mit Sitzgruppe und Küche mit Ausrüstung für Selbsthaushalt (Herde, Kochplatten, Kühlschränke und Gefrierschrank). Elektrische Heizung.

Miete: ab NOK 350-750/Zimmer/Nacht (1-6 Personen). Falls Sie Bettwäsche oder Schlafsäcke nicht mitbringen, dürfen Sie Bettwäsche für NOK 75/Person mieten. Sagen Sie es bitte im voraus, falls Sie Bettwäsche mieten möchten.
Die Gäste machen selbst die Endreinigung, falls nicht, muss man dafür bezahlen.

Betrachten Sie das Bild mit dem Wikingerschiff Lofotr, Skarvhellodden. Hinter dem Schiff sieht man das geräumige weisse Seehaus Joh. L. Unstad Sjöhus, am Westende des Maervollpollen, dem nördlichsten der zwei Fjordarme des Steinfjorden. Empfang oberhalb des Seehauses im weissen Haus (205).

Mærvoll (Maervoll) liegt an der Nordwestküste der Lofoteninsel und Gemeinde Vestvågøy. Gute Wander- und Angelmöglichkeiten. In der Nähe kann man die Mitternachtsonne von Ende Mai bis Mitte Juli beobachten. In Borg (10 km von Mærvoll) befindet sich das 83 m lange Wikingermuseum Lofotr. Hier darf man u.a. darin teilnehmen, ein 23,5 m langes Wikingerschiff zu rudern.

Anfahrt: Flugzeug Oslo-Bodø-Leknes (19 km von Mærvoll). Das Postschiff Hurtigruten Bergen-Stamsund (35 km von Mærvoll). Zug Oslo-Bodø und weiter nach den Lofoten mit Flugzeug, Hurtigruten, Bus/Mietauto oder Fähre. Zug nach Narvik über Schweden und dann weiter nach den Lofoten mit Boot/Bus/Mietauto. Endstrecke Leknes-Mærvoll: E-10 Leknes-Liland 11 km (2 km bevor Borg). Dann Wegkreutz und 5 km westwärts die Strassen Steinfjordveien und Unstadveien entlang und durch einen 400 m langen Tunnel fahren.

Wenn man durch den Tunnel gekommen ist, sieht man das weisse Seehaus beim Einlauf des Fjordes, 3 km vom Tunnel. Die letzte 2 km Strecke folgt man der Strasse Mærvollveien bis Ende der Asfaltstrasse und noch etwa 300 Meter auf einer Schrotterstrasse. Empfang im weissen Haus (Mærvollveien 205) oberhalb des Seehauses.

Auf dem Seehauskai bei Joh. L. Unstad Sjöhus am Maervollpollen dürfen Wanderjugend und andere Wanderfreunde nach erlebnisreichen Wanderungen auf den Lofoten die Ruhe geniessen und bejubeln.

Objektdetails

Wohnraum:400 m2
Wohnraum 1 :
Küche :12 m2, 4 Sitzplätze, Oven, Kühlschrank, Tiefkühlschrank, Kochplatten,
Küche :4 m2, 3 Sitzplätze, Kühlschrank, Kochplatten,
Bad & WC 1 :
Schlafzimmer 1 :6 Einzelbetten,
Schlafzimmer 2 :6 Einzelbetten,
Schlafzimmer 3 :6 Einzelbetten,
Schlafzimmer 4 :6 Einzelbetten,
Schlafzimmer 5 :6 Einzelbetten,
Schlafzimmer 6 :5 Einzelbetten,
Schlafzimmer 7 :3 Einzelbetten,
Schlafzimmer 8 :2 Einzelbetten,
Sonstiges :Terrasse,
Haustiere erlaubt:Nein

Ort



8360 Böstad ist die Postadresse, das Seehaus befindet sich in Maervoll. Die beiden Orte befinden sich im Gebiet Borge auf der Lofoteninsel Vestvaagöy.

Joh. L. Unstad Sjöhus befindet sich in Maervoll, im Gebiet Borge auf der Insel Vestvaagöy auf den Lofoten

Anfahrt mit Ausgangspunkt Norwegen: Flugzeug Oslo-Bodø-Leknes (19 km von Mærvoll), oder Oslo-Evenes, zwischen Narvik und Harstad. Das Postschiff Hurtigruten Bergen-Stamsund (35 km von Maervoll). Zug Oslo-Bodø und weiter nach den Lofoten mit Flugzeug, Hurtigruten,Bus/Mietauto oder Fähre. Zug nach Narvik über Schweden und dann weiter nach den Lofoten mit Bus/Mietauto. Die neueröffnete Festlandverbindung LOFAST ermöglicht, vom Norden und von Schweden über Kiruna nach den Lofoten ohne Fähre zu fahren. Endstrecke Leknes-Maervoll: E-10 Leknes-Liland 11 km (2 km vor Borg). Dann Wegkreutz und 5 km westwärts die Strassen Steinfjordveien und Saupstadveien entlang und durch einen 400 m langen Tunnel (Saupstadtunnelen) fahren. Wenn man durch den Tunnel gekommen ist, sieht man in der Fjordferne das weisse geräumige Seehaus, 3 km vom Tunnel. Man folgt dann der Strasse Unstadveien (hier Saupstadveien genannt) weiter, bis man zum Wegkreutz mit Maervollveien kommt. Die letzte 2 km Strecke folgt man der Fjorduferstrasse Maervollveien bis Ende der Asfaltstrasse und noch etwa 300 Meter auf einer Schrotterstrasse. Empfang im weissen Haus (Maervollveien 205) oberhalb des Seehauses. Die Bushaltestelle für Mærvoll (Maervoll) befindet sich in unmittelbarer Nähe oberhalb des Seehauses. Businfo betreffend Mærvoll: Route 18-764, Borg-Eggum-Unstad, www.177nordland.no.
Fähre :Stamsund35 km
Flughafen :Leknes19 km

Preise & Zahlungsarten

Zahlung:Barzahlung,
Ankunft:Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag,