Allgemein
Objekt-ID:638381
Objektart:Ferienwohnung
Belegung:4 Personen
Wertung:
Ort:Griechenland > Inseln > Stavromenos


  Kontakt
Ansprechpartner:Manoussos Nio
Inseriert seit November 2012
Der Ansprechpartner spricht folgende Sprachen:
Deutsch Englisch Griechisch
  Buchungsanfrage
Name:
Land:
E-mail:
Telefon:
Ankunft:
Abreise:
Meine Nachricht:

Sicherheitscode:



  Meine Favoritten
Verwenden Sie dieses Symbol um ihre beliebtesten Ferienwohnungen zu ihrer persönlichen Liste hinzuzufügen.
Meine Favoritten bearbeiten

direkt am Sandstrand


Beschreibung

ALKIONIS BEACH - Ferienwohnungen direkt am Sandstrand
Kleiner B&B Familienbetrieb mit verschiedenen Ferienwohnungen für 2 bis 7 Gäste und 1 bis 2 Schlafzimmern auf großem Grundstück direkt oberhalb des flach abfallenden Sandstrandes von Chrisi Amo, 12 km östlich der Stadt Rethymnon, 68 km bis zum Flughafen Heraklion,mit Blick auf Berge,Kap Drapanon + die Halbinsel Akrotiri.
Die Anlage ist geeignet für Familien mit Kindern,Naturfreunde,die die typische kretische Umgebung mit kleinen Dörfchen auf eigene Faust erkunden möchten.
FRÜHSTÜCK ist auf Wunsch möglich, es stehen dafür der Frühstücksraum und eine große Frühstücksterrasse direkt am Meer zur Verfügung.
Einige der Ferienwohnungen (Studios + Appartments) sind auch für BEHINDERTE GÄSTE – Rollifahrer, Gehbehinderte etc. - geeignet. (Details,Maße hierfür + Hinweise zum Umfeld bitte ggf. gesondert anfordern ).
TYP A : STUDIOS (40 m/2),1 Raum mit 2 – 3 Betten, Eßecke, Kochnische, Kühlschrank mit Gefrierfach, Doppelkeramkochfeld ,Mikrowelle, Dunstabzugshaube, Spüle, Geschirr + Besteck,Töpfe,Pfannen etc., Bad/WC,TV, Klimaanlage+ Schliessfach (Gebühr),Balkon mit Meerblick
TYP B : APPARTMENTS für bis zu 4 Personen, 40 m/2,1 Schlafzimmer mit Doppelbett (200 x 190) ,2 weiteren Betten separat im Wohnbereich, hier ist auch der Eßbereich , die Kochnische, Kühlschrank mit Gefrierfach,Doppelkeramkochfeld,Mikrowelle, Dunstabzugshaube, Spüle, Geschirr + Besteck,Töpfe,Pfannen etc.,Bad/WC,TV,Klimaanlage+ Schliessfach (Gebühr),Balkon mit Meerblick.
Die Studios + alle 40 m/2 Appartments wurden Anfang 2015 renoviert + komplett neu eingerichtet.
TYP B 1 + B 2 : FAMILIENAPPARTMENTS für bis zu 6 Personen, 46 - 50 m/2 ,1 großem Balkon.Schlafzimmer,bis zu 4 Betten im Wohnbereich, Kochnische, Kühlschrank mit Gefrierfach,Doppelkeramkochfeld,Mikrowelle, Dunstabzugshaube, Spüle, Geschirr + Besteck,Töpfe,Pfannen etc.,Bad/WC,TV, 2 Klimaanlagen (1 im Schlafzimmer,die andere im Wohnraum) + Schliessfach (Gebühr).
TYP C : 1 WOHNUNG in der 1. Etage für bis zu 7 Personen , 80 m/2, mit 2 Schlafzimmern für 4 Personen + 3 weiteren Betten im großen Wohnbereich,Kochnische mit Kühlschrank + Gefrierfach,Keran Feld mit 4 Kochstellen, Dunstabzugshaube,Mikrowelle,Geschirrspüler, Besteck,Geschirr,Kaffeemaschine,Töpfe etc.,Waschmaschine,Bügeleisen- + Brett, , 2 Bädern,TV, Klimaanlage in beiden Schlafzimmern (Gebühr),Schliessfach gegen Gebühr, 3 Balkone + einer 100 m/2 großen Terrasse zum Meer mit Sonnenliegen & Sonnenschirmen.
( wenn sie 3 Schlafzimmer brauchen, so haben wir direkt nebenan die einzige andere Wohnung auf gleicher Etage mit 1 separaten Schlafzimmer)
Für SENIOREN, die es wünschen oder benötigen, vermieten wir gern unsere Studios und Ferienwohnungen im Erdgeschoß, die ohne Stufen zu erreichen sind.
Heisses Wasser wird mit Solarenergie erzeugt.
Für gehbehinderte Gäste empfehlen wir unsere 4 Ferienwohnungen in Parterre.
Im Receptionsbereich gibt es eine PC mit INTERNETANSCHLUSS (kostenlos ) , für Ihren Laptop gibt es Empfangsmöglichkeit in den meisten Wohnungen, einen Code erhalten Sie an der Rezeption.
Die Anlage hat eine kleine, stundenweise besetze Rezeption + Bar mit Meerterrasse, Süßwasserpool, Frühstücksraum, einem kleinen Kinderspielplatz + Parkplatz auf gleichem Grundstück.
Frühstück kann auf Vorbestellung eingenommen werden,ebenso abends einige Kleinigkeiten .
Babybetten (Gebühr),Sonnenschirme + Liegen vorhanden (am Pool frei,für den Strand gegen Gebühr).
2 Supermärkte, Bäcker,Arzt, Apotheke, 5 Familientavernen + die Bushaltestelle, Tankstelle sind in max. 500 m erreichbar. Mehrere kleine Geschäfte + einen LIDL Markt gibt es im 3 km entfernten Ort Platanes + viele andere Geschäfte, den Wochenmarkt + auch Läden, die frischen Fisch verkaufen, finden Sie im 12 km entfernten Rethymnon.
Im Umfeld ausgedehnte Olivenhaine, 2 kleine typische Dörfchen + 1 Kloster in 2 km Entfernung
Tennis-,Tauch- + Wassersportzentrum 3 km entfernt.
MOUNTAINBIKESTATION mit Mietbikes + täglich geführten Touren + Abholung ab Unterkunft im 3 km entfernten Cambos Adele empfohlen
Die Preise richten sich nach dem gewünschten Wohnungstyp, dem genauen Termin + der Gästezahl pro Einheit + beinhalten Bettwäsche ( 1 x wöchentlich), Handtücher 2 x pro Woche (nicht für Pool oder den Strand), Strom,Wasser, Reinigung ( 3 x pro Woche) & Endreinigung.
In unseren Preisen inbegriffen sind 13,00 % Mehrwertsteuer + 0,50 % Tourismusabgabe
Die MINDESTMIETZEIT beträgt 1 Woche !!!
Bitte KEINE Last Minute Anfragen
Geöffnet 1.4. bis 6.11.
Erweitertes Frühstück für 7 EURO pro Person und Tag

Wir sind ein unabhängiger, privater Vermieter mit der Lizenznummer 10 41K 03 2A 01226 0 0 der Griechischen Nationalen Organisation für Tourismus EOT



Objektdetails

Wohnraum:40 m2
Wohnraum 1 :15 m2, Bett, Kochgelegenheit, Essecke, Fliesen,
Küche :5 m2, Dunstabzugshaube, Geschirr vorhanden, Kühlschrank, Ceran-Feld,
Bad & WC 1 :4 m2, Duschkabine, Sunlight, Waschbecken, Haartrockner, Spiegel,
Schlafzimmer 1 :14 m2, 2 Einzelbetten, 1 Babybetten, Abdunkelbar, Fernseher, Leselampe/-licht, Nachttisch,
Sonstiges :Pool, Klimaanlage, Safe, Gartenmöbel, Internet /WLAN, SAT-Empfang, Fernseher, Balkon, Terrasse,
Haustiere erlaubt:Ja

Ort



UMFELD – Infos,Tips,Hinweise: SFAKAKI – KRETA -das MEER ist flach abfallend,sandig im Westteil,gut 1 km lang, ein kleines Riff nach Osten,danach Felsküste .Die SONNE hat auch hier bei uns vor allem in der Mittagszeit so einiges an Überraschungen,also bitte dann nicht so unendlich wenden + Sonnencreme mit mindestens 15 Sonnenschutzfaktor benutzen. SUPERMÄRKTE hat es 2, ab 08.00 bis 21.00 h geöffnet,auch Samstags + Sonntags.Die Supermärkte liegen beide an der gegenüberliegenden Alten Straße,dazu braucht man nicht die Hauptstraße zu überqueren,sondern geht links durch die Unterführung rechts ein wenig rauf + schon ist man beim 1.,der 2. ist 500 m weiter östlich (LINKS) ,auf diesem Weg gibt es auch den Bäcker, Apotheke + Arzt,TAVERNEN gibt es insgesamt 6 typische kretische Familientavernen in max. Entfernung von 500 m. Weitere Geschäfte, Supermärkte (auch ein LIDL) + den Bankautomaten finden Sie in PLATANES, das sind etwa 3 km entlang der ALTEN STRASSE in Richtung Rethmynon.

BUSSE gibt’s die Blauweißen,die sogenannten Hotelbusse,die alle halbe Stunde nach RETHYMNON fahren, Fahrkarten gibt es im Supermarkt.Beim 1. Mal fährt man sicherheitshalber bis zur Busstation in der Stadt, so bekommt man direkt die Orientierung.Diese liegt westlich der Stadt am Meer + sofort fällt der Blick auf die venezianische Festung + die Altstadt,so finden Sie den Weg zurück dann leicht,später kann man in der Stadt an dann bekannten Haltestellen aussteigen.Dann gibt es noch die ÜBERLANDBUSSE,grün-beige farben,die halten – wenn sie halten – auch dort + zwar auf dieser Seite der Schnellstraße Richtung Chania,auf der anderen Richtung Heraklion, Kleingeld bereithalten. WANDERN-SPAZIERENGEHEN: in 2 km Entfernung liegt das wenig besuchte Kloster ARSANI, in einem schönen,ruhigen Klosterhof + einem alten Museum.Von der Kreuzung der Alten + Neuen Straße gegenüber der Haltstelle,geht man etwa 500 m die Alte Straße nach rechts + kommt an eine Kreuzung,wo links das Hinweisschild nach Arsani zeigt,einfach dieser nicht schlimm befahrenen Straße folgen + es liegt dann auf der Linken Seite. Vom Unterkunftsbereich aus sieht man am gegenüberliegenden Hang einen schnurgeraden Weg den Hang entlangführen.Der alten Straße einige 100 m nach links folgen + Sie kommen auf diesen Weg,der zunächst parallel wieder zurückführt + dann in ein kleines,mit Oliven bestandenes Tal unterhalb der Klosters führt.PANGALOHORI ist das 1. kleine Dörfchen,hier können sie der Straße noch ein klein wenig folgen + gehen dann parallel auf der Asphaltstraße zurück + kommen durch ASTERI, danach HAMALEVRI + stoßen unten bei dem 2. Supermarkt wieder auf die Alte Straße,der sie bis zum Ausgangspunkt folgen, 5 km lang ist dieser kleine Rundweg über wenig befahrene Straßen durch die typische Küstenlandschaft dieser Gegend + einen kleinen Stop in einem der Cafenions der Dörfchen darf es vielleicht auch geben. Nun ein paar Tips + Infos ein wenig außerhalb des direkten Umfeldes auf eigene Faust: Die grüne SCHLUCHT von MILI,hier bestellt man sich am besten für den Hinweg ein Taxi ,denn mit 6.50 h ist der Linienbus ab Rethymnon doch ein wenig früh. Zurück,wenigstens DIENSTAGS + DONNERSTAGS kann man den Linienbus ab Chromonastiri (14.40 h) bis in den Strandbereich von Missiria benutzen + dort in den Hotelbus umsteigen.Der Taxifahrer setzt einen oberhalb der Schlucht am Einstieg ab + in 10 min. ist jeder unten.Im verlassenen Dorf aus venezianischer Zeit,können Sie in den alten Häusern stöbern,auch Natur + Pflanzen erforschen,im letzten Haus hat es inzwischen auch eine Taverne + ein wenig weiter als das Dorfende,noch ein Stück bis hinter den Friedhof kann man gefahrlos gehen.Auf die andere Seite der Schlucht,das sollte man nur den Einheimischen überlassen. MAROULAS,das festungsartige Dorf aus den Zeiten als Seeräuber die Insel zu häufig überfielen,kann auf gleiche Art erforscht werden,hin mit dem Taxi + zurück täglich um ca. 14.45 h bis nach Platanes, von dort wieder in den Hotelbus umsteigen.Häuser,Gässchen, Wehrtürme,der Kräuterladen von Marianna können einen schon eine Weile beschäftigen. Unten an der Schafstränke des Dorfes kann man auch ruhig noch ein Stückchen in eine Schlucht absteigen. KOURNAS SEE + GEORGIOUPOLIS – erst geht es mit dem Hotelbus nach Rethymnon zur Busstation,hier werden die Fahrkarten für den Überlandbus Richtung Chania bis GEORGIOUPOLIS gelöst + dann abgewartet bis dieser über Lautsprecher aufgerufen wird.Die Haltestelle in Georgioupolis ist an der Schnellstraße + 500 m sind es bis zum mit Eukalyptus bäumen umstandenen Dorfplatz,wo in der letzten Seitenstraße rechts etwas unterhalb der kleine Zug losfährt,zum 3,5 km entfernten Kournas See,dem einzigen natürlichen Süßwassersee Kretas. Hier am See kann man Baden,aber auch Tretboote mieten oder ein wenig am See spazieren gehen,Tavernen hat es auch.Bei viel Ruhe + ein klein wenig Geduld sind Wasserschildkröten, Reiher,Eisvögel + Wasserschlangen zu beobachten.Den Rückweg läuft man gut 1 km entlang der Asphaltstraße Richtung Meer + biegt dann nach links ab in die Landschaft um das Dorf MATHES herum.Genau auf der richtigen Seite kommt man dann an die Schnellstraße bei Georgioupolis, wo auch die Linienbushaltestelle nach Rethymnon ist. RETHYMNON, die Stadt + Altstadt.Falsch im Stadtpark,im Zentrum anzufangen, kann es sicher nicht sein, viele B?ume + Pflanzen des Mittelmeerraumes sind hier zu sehen,auch einige Tiere in Gehegen. Gegenüber der Hauptstra?e bei dem großen Platz hinter der Kirche,erreicht man nach wenigen Schritten auf der linken Stra?enseite das Atelier eines Ikonenmalers,unser Weg danach geht wieder zurück ?ber den Platz + in die Dimakopoulou Stra?e,wo direkt links nach dem Platz ein Lyrabauer seine Werkstatt hat,weiter + danach die 1. kleine Gasse rechts + wieder rechts, sehen Sie links auf einer Ecke Laden + Geschäft eines Glockenmachers.Die Fortsetzung dieser Straße bringt uns zurück zu der eigentlichen Marktstraße ,Konstantinoupouleos,der wir folgen bis zu einer kleinen Linkskurve,hier gibt es rechts ein wenig rein,wieder auf einer Ecke den Kräutermann + links ein ganz klein wenig weiter das Minarett einer Moschee,die heute Musikschule ist. Die Marktstraße bringt Sie ein wenig weiter,links,zum recht unscheinbaren Rimondi Brunnen, früher Teil des Zentrums.Die Kournarou,die hier in das Herz der Stadt Links abzweigt, führt am Meereskundemuseum vorbei + wenn Sie rechts dahinter die Straße rechts reingehen und weiter geradeaus,so erreichen Sie den Aufstieg zur venezianischen Festung + dem rechts davor liegenden Museum,in dem viele Stücke des minoischen Friedhofes bei Rethymnon zu sehen sind.Nach dem Festungsrundgang geht links ein Weg hinunter zum Meer + schnell sind Sie am Fährhafen + dem kleinen Venezianischen Hafen.Hier endet der Stadtrundgang,kann sich sicher noch auf etliche Gassen der Altstadt fortsetzen,ist aber,wenn es mit Ruhe,Zeit,so wie man sie hier hat, angegangen wird,schon ein echt volles Programm + kann sicher mit anderer Thematik noch einmal wiederholt werden. KLOSTER ARKADI – hier hält der Bus auch gegenüber an der Neuen Straße,er fährt so um 10.30 h in der Woche in Rethymnon ab + wird etwa gegen 10.45 h hier sein,die Fahrt dauert etwa ½ h und geht durch die Landschaft + einige Dörfchen. Neben dem Kloster- + Museumbesuch hat es noch außerhalb das Beinhaus + den Friedhof der Äbte.Eine Taverne ist rechts vorhanden, oberhalb,auf einem Hügel,eine kleine Kirche,auch Aussichtspunkt + die Landschaft kurz hinter dem Kloster kann man auch noch ein wenig durchwandern.Zurück geht es mit dem Bus um 16.00 h,sodaß an diesem Tag keine weiteren großen Aktivitäten geplant werden sollten. HINWEISE zu ärztlicher Versorgung: - im 3 – 4 km entfernten Badeort PLATANES,das ist an der Alten Straße Richtung Rethymnon, gibt es verschiedene Ärztezentren,in denen tagsüber zu jeder Zeit zumindest englischsprachige Ärzte für einige Hilfeleistungen zur Verfügung stehen,manchmal hat auch ein deutschsprachige Arzt Dienst. Sollte es sich um weniger leichtere Bedürfnisse handeln,so sind ansprechbar + telefonisch zu erreichen: KRANKENHAUS im Notfall sofort per Taxi hinfahren – nicht auf einen Krankenwagen warten – und sich bei der Notaufnahme melden. Hier noch ein paar Tips,die mir spontan + unsotiert einfallen: BESONDERHEITEN in der Unterkunft: Abtrockentücher gibt es nicht, dafür dient ein Ständer, auf den nach Spülen & Abspülen Besteck + Geschirr zum Abtrocknen gestellt werden. Kochplatten werden in der Regel gegen den Uhrzeiger angestellt. Klimaanlagen sind fast immer gegen Gebühr vor Ort zu mieten. Auflagen für Liegestühle gibt es nicht. Hand- & Badetücher sind generell nur für die Benutzung in der Wohnung vorgesehen, NICHT für Pool & Strand. WETTER ist in letzter Zeit überall auf der Welt unberechenbar geworden,auch hier auf Kreta. In jedem Fall sollte – vor allem direkt am Meer – für die Abende im Oktober etwas wärmeres zum überziehen mit gebracht werden.Touren,Aktivitäten im Freien sollten sich – das ist keine Vorhersage,nur eine Beobachtung – nicht an einem festen Zeitplan orientieren,sondern dann gemacht werden,wenn das Wetter schön ist,so können andere durchgeführt werden – wenn sie nicht durch andere Zwänge festgelegt sind – die sich ab und zu auch drinnen bewegen. KINDERAUSWEISE – SCHÜLER- + STUDENTENAUSWEISE garantieren sicher keinen freien Eintritt – ab und an aber doch schon mal + vor allem bei Gruppen als PACK vorgelegt des öfteren, also mitbringen + vorlegen bei Museen, Klöstern etc.. MÜCKEN machen dem einen oder anderen schon mal zu schaffen,auch hier gibt es sie noch + sie dürfen seit einigen Jahren nicht mehr in groß angelegten Aktionen regelmäßig vernichtet werden. Seitdem vermehren sich gut + mutieren fast jährlich. Oft hilft Autan,dass nicht ein jeder auf der Haut mag + ein Mittel,dass es in den Supermärkten gibt, ein Stecker mit einem kleinen Fläschchen dran dessen Flüssigkeit verdampft,Chemie ist,aber wirkt,vielleicht weiß jemand etwas besseres............bis jetzt liegen allerdings keine anderen Vorschläge vor. GELD: den nächsten Geldautomaten finden Sie in gut 3 km Entfernung im Zentrum des nächsten Ortes, Platanes, auf der LINKEN Seite direkt an der Kreuuzung der Straße, die zum Kloster Arkadi geht. Ratsam ist es allerdings, sich nicht nur auf das Plastikgeld zu verlassen.

nach Ihrem Ankunftsort auf Kreta
Flughafen :Heraklion Kreta68 km
Supermarkt :Sfakaki0,2 km
Fahrradverleih :Cambos Adele3 km
Tennis :Cambos Adele3 km
Bank :Rethymnon12 km
Stadt :Rethymnon12 km
Mountainbiking :Cambos Adele3 km
Post :Rethymnon12 km
Hospital :Rethymnon12 km
Restaurant :Sfakaki0,05 km
Geldautomat :Platanes3 km

Preise & Zahlungsarten

ZeitraumNachtWocheMonat
1. April 2016 - 10. Mai 2016260 €
11. Juli 2016 - 25. August 2016400 €
Kaution:No deposit
Im Preis enthalten:Strom, Wasser, Handtücher, Bettwäsche, Parkmöglichkeiten, Kurtaxe, Endreinigung,
Zahlung:Rechnung, Barzahlung,
Mindestaufenthalt:7 Tage
Ankunft:Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag,

Belegungskalender