Meine Merkliste

Sie haben noch keine Objekte in Ihrer Merkliste hinterlegt
Kontaktformular

Name
E-Mail
Telefon
Sprache

Ankunft
Abreise
Personen

Meine Nachricht

Mein Ansprechpartner

Herr Gianni Franceschi
Niederlande
Telefon: +31 (0)115 441702

Der Ansprechpartner spricht folgende Sprachen: Niederländisch, Englisch, Italienisch



Ferienwohnung Lanusei, Domus Cannas

Der "žtrenino verde ist eine kleine Schmalspurbahn, die einige der schönsten Gebirgsgegenden Sardiniens durchquert.



Weitere Angebote des Anbieters (15) »
BezeichnungDomus Cannas Terrasse Terrasse
Veranda Veranda
Wintergarten Wintergarten
Wiese Wiese
Keine Einsicht Keine Einsicht
Umzäunt Umzäunt
City City
Freistehend Freistehend
Natur Natur
Kinderfreundlich Kinderfreundlich
Allergiker geeigne Allergiker geeignet
Objekt-ID7938
ObjektartFerienwohnung
Ort it-08045 Lanusei
Sardinien - Italien

Belegung1-3 Personen
Mindestaufenthalt7 Tage
AnkunftSa, So, Mo, Di, Mi, Do, Fr

Wohnraum86 m²
Garten400 m²

Beschreibung Ferienwohnung Lanusei

Der "žtrenino verde ist eine kleine Schmalspurbahn, die einige der schönsten Gebirgsgegenden Sardiniens durchquert. Die Bahn schlängelt sich durch Hügel und Bergländer, oft hat man einen herrlichen Panoramablick. Kindheitserinnerungen werden wach, wenn statt Diesel- Dampflokomotiven eingesetzt werden.
Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten für einen Ausflug mit dem "žtrenino verde :
Von der Bahnstation Arbatax, die am Meer liegt, fahren wir gemütlich durch die Gebiete von den Dörfern Girasole, Villagrande, Elini, Arzana, Ilbono und Lanusei. Majestätisch liegt vor und die Bergkette des Gennargentu, deren Gipfel sich im Flumendosasee wiederspiegeln, der der höchstgelegene See Sardiniens ist.
Nachdem wir mehr als 6okm auf der Schiene zurückgelegt haben, hält die Lokomotive mitten in der Landschaft, wir sind von jahrhundertealten Eichen umgeben. Weiter geht es zu Fuss zum Naturpark des Montarbu, zwischen den Territorien von Ussassai und Seui gelegen. Ein erfahrener Führer geht mit uns und so wandern wir durch eine unberührte Natur, voller Farben und Düften.
Ander Düfte, die des gebratenen Fleisches, zeigen an, dass das Mittagessen auf uns wartet.Festlich gedeckte Tische unter alten Bäumen empfangen den Gast "“ die typisch sardische Küche mit Culurgionis (ravioli, von Hand zubereitet) und die Marracconeddus sciarrancaus (lokale Nudelsorte), mit einem Schluck Cannonau-Wein sind ist ein Genussfür unsere Gaumen. Am Nachmittag machen wir einen Spaziergang, der uns zu den Kalkfelsen dieser Gegend bringt
Geschichte: Der Bau der Eisenbahn geht auf die Regierung Cavour und das Gesetz Depretis im Jahre 1879 zurück. Dieses Gesetz war die Grundlage für den Bau von Schmalspurbahnen (950 mm Spurbreite). Der Ausbau des Eisenbahnnetzes sollte zum politisch-wirtschaftlichen Aufschwung der Stahl- und Holzindustrie - damals das ökonomische Rückgrat der Insel - beitragen.
Besonders für das Landesinnere Sardiniens war der Eisenbahnausbau von großer Bedeutung. Erstmals gab es eine infrastrukturelle Verbindung zwischen Küste und Bergländern. Dörfer wie Mandas, Sorgono und Sadali, die direkt an der Bahnstrecke lagen, konnten einen beträchtlichen wirtschaftlichen Aufschwung verzeichnen.
Seit einigen Jahrzehnten kann die Bahn den Erfordernissen des heutigen Verkehrs nicht mehr gerecht werden. So wurde Mitte der 90er Jahre das Projekt "žtrenino verde ins Leben gerufen mit dem Ziel, das touristische Potenzial, das in der kleinen Schmalspurbahn steckt, in Wert zu setzen.
Vorschläge für Ausflüge mit dem 'Trenino Verde'
Im folgenden sollen einige der vom "žtrenino verde befahrenden Strecken beschrieben werden. Auf seiner Reise durchquert er unberührte Natur und hält in Dörfern, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.
Niala (Besuch des Schutzgebietes am Montarbu und der 'tacchi')
Ideal für Wanderfreunde und Naturliebhaber ist ein Ausflug nach Niala, eine Haltestelle des "žtrenino verde entlang des Strecke Arbatax-Mandas.
Am Fuße der charakteristischen 'tacchi' und am Rande des Schutzgebietes Montarbu gelegen ist Niala eines der sehenswertesten Gebiete im Gennargentu-Gebirge, wo bis heute Steinadler und Mufflons ihren Lebensraum finden. Hier gibt es zahlreiche Wanderwege - vom kurzen Spaziergang bis zur mehrstündigen Tour ist alles möglich. Die Wege verlaufen entlang eines kleinen Flusses, durch Steineichenwälder und durch ausgedehnte Macchia mit Wacholdern und Erdbeerbäumen. Einmalige und ständig wechselnde Landschaftseindrücke lassen aufkommende Müdigkeit schnell vergessen.


Ausstattung - Ferienwohnung Lanusei

Wohnraum 136 m², Couchecke, Essecke, Kamin, Fliesen, Kochgelegenheit, Ventilator
Schlafzimmer 114 m², 1 Doppelbetten, Leselampe/-licht, Nachttisch, Abdunkelbar
Schlafzimmer 212 m², 1 Einzelbetten, Leselampe/-licht, Nachttisch, Abdunkelbar
Küche 16 m², Gasherd, Backofen, Dunstabzug, Kühlschrank, Tiefkühlschrank, Espressomaschine, Toaster, Geschirr vorhanden
Bad & WC 110 m², Duschkabine, Bidet, nur WC, Tageslicht
ParkmöglichkeitenPrivatparkplatz auf Grundstück, Öffentlicher Parkplatz
HeizungWarmwasser, Holz-/Kohleheizung
TelekommunikationMobilfunk möglich
SonstigesWaschmaschine, Trockenraum, Gartenmöbel, Gartengrill

Preise & Zahlungsarten

ZeitraumNachtWocheMonatSaisontyp
01. Januar - 30. Juni ---275 € --- Last-Minute Angebot
30. Juni - 01. September ---395 € --- Last-Minute Angebot
01. September - 31. Dezember ---275 € --- Last-Minute Angebot

Zahlungsarten

  • Vorauskasse mit 28% Anzahlung

Die Saisonpreise gelten für 3 Personen, weitere Personen werden wie folgt berechnet:
     

    Nebenkosten

    • Endreinigung: Kosten in Höhe von 50 € Objekt / einmalig
     

    Umgebung & Freizeit

    Flughafen „Olbia” 200 km
    Flughafen „TORTOLI/ARBATAX AIRPORT” 12 km
    Mietfahrzeug „Olbia Airport” 200 km

    Freizeit

    Erholungspark „Gennargentu Mountains” 15 km

    Sport

    Schwimmen „Cardedu” 18 km

    Umgebung

    Stadt „Ogliastra” 0.7 km
    Bed & Breakfast LOTZORAI (OG) VILLA ROSA
    Bed & Breakfast
    LOTZORAI (OG)
    80m dal mare,in villetta
    Ferienwohnung
    Santa Maria Navarrese
    Sardegna app. al mare
    Ferienwohnung
    Santa Maria Navarrese
    App.. con terrazza vista mare
    Ferienwohnung
    Santa Maria Navarrese


    Merken