Startseite Meine Favoriten Einloggen

FERIENHÄUSER KORFU, GRIECHENLAND

REGION
PERIODE
ART DER UNTERKUNFT
  Ferienwohnung
  Ferienhaus
  Bed & Breakfast
  Hotel
  Camping site
ALLGEMEIN
  Haustiere erlaubt
  Strandnah
  Urlaub in der Stadt
AUSRÜSTUNG
  Swimmingpool
  Whirlpool
  Sauna
  Klimaanlage
  WLAN
  Sat Tv
  Waschmaschine
VERMIETER
  Privat Vermieter
  Büro
MEINE FAVORITTEN
GRIECHENLAND - REGION

in villa indipendente PT
Anfrage




indipendente 2+2 letti
Anfrage




Villa con piscina
Anfrage




Casa NUOVA Korfu
Anfrage




Shambala Apartments
Anfrage




Ferienwohnung Coneli
Anfrage




www.stavros-apartments.com
Anfrage




Villa Elli beach apts
Anfrage




Ferienwohnung Nissaki
Anfrage



Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Korfu Korfu, griechisch Kerkyra genannt, ist die nördlichste und zweitgrößte der Ionischen Inseln. Sie liegt an der Westküste Griechenlands und ist im Norden nur 2 km von der albanischen Küste entfernt. Seit langer Zeit ist Korfu ein bekanntes Urlaubsparadies. Schon Kaiserin Sissi verlebte hier ihre Sommerferien in ihrem Schloss Achillion. Die bergige Landschaft ist geprägt von den mehr als 3 Millionen Olivenbäumen. Die grünste der Ionischen Inseln bietet eine atemberaubende Küste mit traumhaften Badebuchten und kristallklarem Wasser. Korfu hat ein angenehmes Klima, in dem es auch im Sommer nicht zu heiß wird. Baden kann man bis in den späten Herbst hinein. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die gute Infrastruktur, die ausgezeichnete Küche und das Nachtleben bieten abwechslungsreiche Ferientage.
Korfu-Stadt, als die schönste Hauptstadt der griechischen Inseln bezeichnet, hat ihren architektonischen Reiz dem Einfluss der Venezianer zu verdanken. Schlendern Sie durch das Labyrinth der engen Gässchen der Altstadt, die sich zwischen der Alten und der Neuen Festung verzweigen, mit ihren vielen Geschäften und Lokalen. Genießen Sie einen erfrischenden Frappé an der Esplanade, wo sich unter den Arkaden ein Café an das andere reiht. Lohnenswert ist ein Besuch des Marktes gleich neben der Neuen Festung. Dort wird jeden Morgen von Montag bis Samstag Gemüse, Obst und Fisch gehandelt. Liapades verfügt über mehrere sehr schöne Kieselstrände. Der ca. 700 km lange Hauptstrand, und einige kleine Buchten, wie den wunderschönen Rovinia Beach. Das kristallklare Wasser macht das Baden zum Vergnügen. Geboten werden viele Wassersportmöglichkeiten, wie Wasserski, Tretboote und Bootsverleih. Sonnenliegen und -schirme gegen Gebühr.
Im Dorf finden Sie Tavernen und Restaurants, Cafes und Bars, Souvenirgeschäfte und Super- märkte. Liapades ist ein idealer Ausgangspunkt zum 906 m hohen Pantokrator mit seinen alten Bergdörfern und üppiger Vegetation oder zum kleinen bekannten Kloster im benachbarten Paleokastritsa.

Wir bieten Info
Lastminute Angebote Impressium
Ferienunterkunft inserieren Über uns
Neuanmeldung Kontakt
Reise Blog